Oktoberfest im Kongo

2007 wurden wir das erste Mal nach Afrika eingeladen. Es haben uns wieder Deutsche als Oktoberfest Band in den Kongo geholt. Die Familie Göpfert lebt schon lange dort und wollten sich ein Stück Heimat nach Afrika holen. Auf dem Oktoberfest unter anderem auch die Frau von Präsident Kabila.

ie Menschen sind sehr freundlich und können sehr wohl etwas mit bayerischer Musik etwas anfangen. So waren wir z.B. auch im folgendem Jahr in Kinshasa, der Hauptstadt von Kongo. Auch dieses Jahr hatten wir den gleichen Tontechniker, der scheinbar 2007 unsere Musik auf Musikkassette aufgenommen hat. Schon bei der Begrüssung sang er den Jodler von „die Berge die sind mein zuhaus“ uns vor und hatte sichtlich seinen Spass dabei.

  • Oktoberfest im Kongo
Oktoberfest im Kongo 2007

2007 waren wir zum ersten Mal in Afrika. Oktoberfest auf afrikanisch.